Außenansicht Molkerei im Juni 2015 Die "Alte Molkerei" an der Wispe im Juni 2015
Außenansicht Molkerei Die "Alte Molkerei" im Advent 2016

Geänderte Öffnungszeiten

Die Alte Molkerei lebt von dem Engagement der vielen Ehrenamtlichen.

Die Teams gestalten die Samstage und Sonntage mit selbstgebackenen Torten, Kuchen und Service, den Mittwochstreff  und die monatliche Themenabende.

Da gehören die Feiertage der Familie. Zudem werden die Räumlichkeiten für private Feiern vermietet.

 

 

An folgenden Tage ist geschlossen:

Ostertage: am 31.März und am 1. April

An den folgenden Sonntagen
sind die Räumlichkeiten vermietet:
am 8. April und am 15. April

Monats-Essen

Nach dem großen Erfolg der Themenabende bieten wir jetzt Jeden 1. Freitag im Monat das MONATS-ESSEN. Auch hier gibt es immer etwas Besonderes.

Neue Strukturen sollten auch mit einem neuen Titel versehen werden.

 

Themenabende

Seit 2015 bewirten wir Freundinnen und Freunde der Alten Molkerei Kaierde mit leckeren Spezialitäten. Jeden 1. Freitag im Monat gab es etwas Besonderes.

Hauptsächlich verantwortet und mit krativem Geschick umgesetzt von unserem langjährigen Vorstandsmitglied Volker Waschke.e

 

Mit immer wieder mit neuen Rezept-Ideen, dem Festhalten am Bewärten und einer guten Portion Experimentierfreude haben die Abende viel Zuspruch erhalten. Über das Jahr sollte so für viele Geschmäcker etwas dabei sein. Und oft auch die eine oder andere Überraschung.


Eine kleine Übersicht der letzten Veranstaltungen haben wir hier zusammengestellt.

Adventszauber: die ersten Gäste sind eingetroffen.

Mal ohne Fleisch

Geht auch - vegetarisch. Unser Angebot hatte wohl beim ersten Mal nicht die Freunde von Gemüse, Salat und Co. erreicht. Beim zweiten Mal gings dann besser. Ausverkauft! Das wird wohl nicht die letzte Veranstaltung sein, die etwas für fleischlos Esser ist.

Natürlich kommt an allen Themanabenden die gute Atmosphäre in unserer kleinen Molkerei noch on Top.

 

 

Variationen

Variationen von Geflügel wie Ente, Pute und Hähnchen,  dazu unterschiedliche Beilagen, Salate und ein Dessert.

 

Der rückwärtige barierefreie Zugang öffnet sich jetzt zum Kaffee-Garten.
In der Sommerzeit ein idealer Ort, um nach Wandertouren Rast zu machen.
Wir hoffen an dem Abend auf gutes Wetter ....

 

War schnell ausverkauft.

 

 

Alte Rezepte wieder entdeckt

Themenabend mit "vergessenen" Gerichten.

 

Wie zum Beispiel Himmel und Erde, Erbsen mit Griesklößen, Schwärchen, Schlunchenkohl, Steckrüben, Eisbein mit Sauerkraut u.ä.

Am Freitag kann man in Erinnerungen schwelgen, darüber diskutieren, dass das bei Oma Hermine aber anders geschmeckt hat oder einfach Neues entdecken.
 

 

Nudelbuffet satt

Zum Nudelabend belagerten wieder Freundinnen und Freunde der Molkerei das Buffet.

 

Nudeln in unterschieldichen Variationen mit und ohne Fleisch erfreutn die Gäste.

 

... und das war richtig was fürs Auge.

Suppenauswahl für 50 Gäste

Das üppige "Suppenbuffet satt" hat nicht zuviel versprochen.
Mit 50 Personen war die Alte Molkerei Kaierde bis auf den letzten Platz ausgebucht.
Bei Borscht-, Gullasch-, Hochzeit-, Chilli-, Kürbis-, Pizza- und Lauchsuppe war auch für Vegetarier  etwas dabei. An vorbestellten Vierer-, Sechser- und Achter-Tischen speiste man mit Freunden und Bekannten bei guter Stimmung. Kein Wunder, dass für manche Gäste der Freitagabend erst gegen 23 Uhr endete.

Das Service-Team freute sich über viel neue Gesichter, die den Weg nach Kaierde gefunden hatten.
Gern mal wieder, hieß es beim Abschied. 

Spanferkel-Essen ein Erfolg

Noch dreht sich das gute Stück ...

Der erste Freitagabend, von den Vielen die noch folgen sollen, war ein voller Erfolg.

Zum Spanferkel-Essen war alles ausgebucht, die Stimmung war Klasse auch auf der neuen Galerie und es hat allen Spaß gemacht. So nebenbei gab es auch was Leckeres zu speisen.

 

Das hebt die Motivation des Organisationsteams gewaltig.

 

Am darauffolgenden Mittwochabend war dann ab 18:00 Uhr Abgrillen in der Molkerei.

Bei Bratwürstchen konnte man das gemütliche Beisammensein genießen, die lebhaften drei Quartale des Jahres 2015 Revue passieren lassen und Neues planen.

 

2. Oktober: Die Galerie ist wieder nutzbar!

Jetzt ist wieder Platz, die beengte Raumsituation hat ein Ende:

Seit dem 2. Oktober steht die obere Etage der Alten Molkerei für Events, Veranstaltungen, Feiern und Cafè zur Verfügung. Die Nachbesserungen zum Brandschutz sind abgeschlossen. Der sichere zweite Fluchtweg ist erstellt. 

Vorher und nachher, der Ausgang zur Feuertreppe.

19. Juni 2015: der Kaffee-Garten ist eröffnet

Fleißige Hände und liebe Sponsoren haben die letzen Wochen die Außenanlage erstellt. Unser Kaffee-Garten ist nun fertig.

Wir danken dafür allen Helferinnen und Helfern sowie den Spendern der Materialien.

Jetzt freuen wir uns auf viele neugierige Gäste und sommerliche Temperaturen.

 

Das Organisations Team.

Reges Treiben bei der Eröffnung.

Hier finden Sie uns

Alte Molkerei Kaierde eG
Am Riefenberg 1
31073 Delligsen OT Kaierde

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 5187 303 3446

 

Öffnungszeiten:

mittwochs ab 19 Uhr

samstags von 14 - 17 Uhr

sonntags von 14 - 18 Uhr

 

Organisationstreff

Jeden letzten Mittwoch im Monat geht es um die Organisation der Molkerei. Hier werden Termine besprochen und der Service abgeklärt. Wer Lust hat einen Einblick in die Arbeit zu gewinnen - ist gern gesehen.

 

Monatsessen

Jeden 1. Freitag im Monat
gibt es etwas Besonderes in der Alten Molkerei.

 

Anmeldungen über:

willkommen@altemolkerei-kaierde.de

oder

Alte Molkerei

05187-30 33 446

 

Zuständiger Prüfungsverband nach § 54 GenG ist der Genossenschaftsverband- Verband der Regionen e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main, erreichbar unter: www.genossenschaftsverband.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alte Molkerei Kaierde eG · Am Riefenberg 1 · 31073 Kaierde
Tel. (05187) 303 3446 · willkommen@altemolkerei-kaierde.de