Genossenschaft mit neuem Vorstand

Die „Alte Molkerei Kaierde“ hat seit dem 8.November 2017 einen neuen Vorstand.
Susanne Buchner-Nagel, Friederike Ahlswede-Sannecke und Theodora Panitz haben sich erst während der Genossenschaftsversammlung entschieden, anzutreten und Verantwortung zu übernehmen.

Theodora Panitz, Friederike Ahlswede-Sannecke und Susanne Buchner-Nagel wollen die Idee, einen verlässlichen Treffpunkt mitten im Ort zu schaffen, weiter führen.

Der Wechsel war notwendig geworden, da der bisherige Vorstand nicht noch einmal zur Wahl stand. Die engagierte Vorstandsarbeit der letzten drei Jahre hatte zu sehr an den Kräften gezehrt. Nun geht es darum, stärker zu delegieren, um die Vorstände zu entlasten. Eingespielte Teams verantworten und organisieren ihre Themenbereiche selbst und nutzen die erworbene Routine aus den zurückliegenden Jahren.

 

Bei mehreren Organisationstreffen wurde diese neue Struktur gemeinsam von den Aktiven erarbeitet und verabschiedet - jetzt wird sie umgesetzt.

Ob der Café-Betrieb am Samstag- und am Sonntagnachmittag, der Mittwochabend-Treff, spontane Buchungen - wie Beerdigungs-Kaffee, Pflege- und Hausmeisterarbeiten oder der Motto-Abend am Freitag: Für alle Themenbereiche sind Verantwortliche oder Teams dabei, die Idee „Alte Molkerei Kaierde“ weiter zu entwickeln.

 

Wenn alles wie geplant funktioniert, wird dieser Vorstand wirklich nur „vorstehen“ müssen. Dann wäre die Verteilung auf viele Hände das Argument, leichter Menschen für eine  Vorstandsarbeit zu gewinnen.    

Ein Wechsel im Vorstand wäre dann ein völlig normaler Vorgang.

 

An den ersten Dezember-Wochenenden ist das „Café“ geöffnet, am Weihnachts- und Sylvesterwochenende geschlossen. Das neue Jahr beginnt in der Molkerei mit dem Monatsessen „Gulasch-Variationen“ am Freitag, den 5. Januar. Samstag und Sonntag ist dann wieder Café-Betrieb.

 

Monatsessen 

Jeweils am 1.Freitag des Monats

Gulaschvariationen

5. Januar 2018, Beginn 18 Uhr

Angeboten werden z. B. Szegediner Gulasch, orientalischer Putengulasch sowie Wildgulasch mit entsprechenden Beilagen wie Salzkartoffel aus der Region, leckere Salate und natürlich hausgemachter Rotkohl!

Anmelden unter 05187 / 303 3446

 

Schlachte-Essen

2. Februar 2018, Beginn 18 Uhr

Mit Fleisch vom Angler- Sattelschwein

Suppenabend

2. März 2018, Beginn 18 Uhr

Suppenspezialitäten und Eintöpfen sowie leckeren Dessertauswahl

Hier finden Sie uns

Alte Molkerei Kaierde eG
Am Riefenberg 1
31073 Delligsen OT Kaierde

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 5187 303 3446

 

Öffnungszeiten:

mittwochs ab 19 Uhr

samstags von 14 - 17 Uhr

sonntags von 14 - 18 Uhr

 

Organisationstreff

Jeden letzten Mittwoch im Monat geht es um die Organisation der Molkerei. Hier werden Termine besprochen und der Service abgeklärt. Wer Lust hat einen Einblick in die Arbeit zu gewinnen - ist gern gesehen.

 

Monatsessen

Jeden 1. Freitag im Monat
gibt es etwas Besonderes in der Alten Molkerei.

 

Anmeldungen über:

willkommen@altemolkerei-kaierde.de

oder

Alte Molkerei

05187-30 33 446

 

Zuständiger Prüfungsverband nach § 54 GenG ist der Genossenschaftsverband- Verband der Regionen e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main, erreichbar unter: www.genossenschaftsverband.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alte Molkerei Kaierde eG · Am Riefenberg 1 · 31073 Kaierde
Tel. (05187) 303 3446 · willkommen@altemolkerei-kaierde.de